Sentilo Sono

Von der Muse geküsst werden ja viele Bands. Aber das, was die Muse da mit den Jungs von Sentilo Sono angestellt hat, ging garantiert gegen Anstand und Moral. Wenn dieser sympathische und chaotische Haufen auf die Bühne geht, dann hat er nur ein Ziel: Die ganze Welt umarmen und auf die Tanzfläche zerren. Mehr Vitalität und Lebensfreude findet man sonst nur in der Apotheken-Umschau…
Sentilo Sono spielen eine Melange aus Ska, Punkrock und Reggae, mit Texten auf Deutsch, Spanisch, Französisch und Italienisch. Ein unbekümmerter Multi-Kulti-Crossover, weltoffen und voller Lebenslust. Mit ihrer neuen EP „Hafen“ geht´s jetzt auf Abenteuerfahrt.
Wortwitz und Selbstironie sind das Markenzeichen der achtköpfigen Combo aus München. Was die Jungs live vom Stapel lassen, hat einen so unbändigen, urpositiven und mitreißenden Charakter, dass damit dann eigentlich schon alles gesagt ist, wofür die „SenSos“ stehen: Eine wilde, bunte, tanzende Welt!